Beste Mathematiker Community-Chat

Mathe-Tools:

Plotlux Plotter
Geozeichner 2D
Geoknecht 3D
Formeleditor
TeX-Vorschau
Formelsammlung
weitere ...
Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Wie breit ist der See entlang der Sichtlinie?

0 Daumen
223 Aufrufe

Kann mir jemand erklären ob hier etwas mit Winkeln gemacht werden kann ? Also Nebenwinkel oder sowas..Wir haben momentan Trigonometrie deshalb erinnere ich mich nicht mehr an dies..

Ausführlicher..:Von einer Aussichtsplattform auf einem Berg, erscheinen Die Ufer eines Flusses in den Tiefen winkeln a=65,2° und ß=47,9°

Die PLattform ist 1800m vom ersten Ufer entfernt.

 

Hoffe auf Hilfe :)
Luis

Gefragt 12 Mär 2014 von Luisthebro Experte II

Vielleicht kann man das ja so wie hier lösen: http://www.mathelounge.de/100021/trigonometrie-stimmt-meine-losung

Denn bei dieser Aufgabe ist auch nur eine Seite und 2.Winkel gegeben :)

ich weiß aber nicht..wollte nur mal versuchen zu helfen und bin schon wieder weg:)

1 Antwort

+1 Punkt

Hi,

verbesserte (bessere Lesbarkeit) Version

ich habe die Skizze nochmals neu gemacht.

Im rechten Dreieck kann man direkt den unteren Winkel bestimmen: v = 65,2°

(Der obere Winkel ist ja s = 90°-a)

 

Damit hat man im Dreieck, welches von Interesse ist, zwei Winkel (r = a-b = 17,3°) und den Ergänzungswinkel zum gerade errechneten: u = 114,8°

Damit ergibt sich dank Sinussatz a = 1800m*sin(r)/sin(t) = 721,41 m

(Dabei ist t = 180°-114,8°-17,3°)

 

Ohne Sinussatz/Cosinussatz

Als ersteres berechne h. Du weißt dabei, dass ein rechtwinkliges Dreieck vorliegt und kennst den oberen Winkel sowie die Hypotenuse.

Außerdem kann y berechnet werden.

Mit h und dem oberen Winkel kann dann wieder x+y berechnet werden.

 

Grüße

Beantwortet 12 Mär 2014 von Unknown Experte CVIII

Das verstehe ich immer noch nicht :(((

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
...