Beste Mathematiker Community-Chat

Mathe-Tools:

Plotlux Plotter
Geozeichner 2D
Geoknecht 3D
Formeleditor
TeX-Vorschau
Formelsammlung
weitere ...
Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage oder Beantworte eine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Grenzwerte berechnen von Funktionen/Folgen. lim (3^x - 2^x)/x für x gegen 0.

0 Daumen
523 Aufrufe

Hi Leute,

dürft ich euch fragen, wie man sowas löst mit Weg?

Gefragt 20 Jun 2014 von Gast

Dürfte ich im Gegenzug fragen, ob Du auch vorhattest ieine Aufgabe selbst zu machen? Oder sollen wir die Bachelorarbeit auch gleich noch schreiben?

egal ich hab es selbst schon

1 Antwort

+1 Punkt

lim (x→0) (3^x - 2^x)/x = LN(3/2)

lim (x→0) SIN(x)/x = 1

lim (x→1) (x^3 + x^2 - x - 1)/(x^2 - 1) = 2

lim (x→∞) (e^x - e^(-x))/(e^x + e^(-x)) = 1

Falls irgendeine Berechnung unklar ist bitte Nachfragen.

Beantwortet 8 Aug 2014 von Der_Mathecoach Experte CLXXII
Verstehe a) und d) nicht so richtig. Bei b) und c) habe ich L'Hospital verwendet und bin so zu den angegebenen Lösungen gekommen. Bei a) und d) würde ich auch L'Hospital verwenden, allerdings komme ich hier nicht weiter. Bei d) ist doch die e Funktion abgeleitet immer wieder die e Funktion, was mich hier nicht weiter bringt. Bei a) komme ich einfach auf ein falsches Ergebnis.

bei d) kannst du doch oben und unten durch e^x teilen.

(ex - e-x)/(ex + e-x) = (1-e^(-2x))/(1+e^(-2x)) und nun direkt Grenzwert ansehen. Ohne Hospital.

zu a) Wie leitest du denn 2^x ab?


Bei der Ableitung von 2^x habe ich 2^x * ln(2). d) habe ich jetzt verstanden. Danke!

Dann hast du doch

lim (x→0) (3x - 2x)/x 

lim (x→0) (ln3*3x - ln2*2x)/1         |jetzt für x die 0 einsetzen (Grenzwert!)

= (ln3 *1 - ln2 * 1)/1 = ln3 - ln2 und Logarithmengesetze nachschlagen.

Ja, da hätte ich wohl auch selber drauf kommen können. Habe das einfach nicht sofort gesehen. Muss halt noch viel üben. Danke für deine Hilfe.

Bitte. Gern geschehen.

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
...