Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage oder Beantworte eine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Rechnen mit Negativen Zahlen: -4 +(-2) = ?

0 Daumen
8,011 Aufrufe
-4 +(-2)
= -4 - 2
= -2 , und nicht -6 weil Minus und Minus - - werden doch zu plus?
Gefragt 22 Feb 2012 von mathe-hausaufgaben

2 Antworten

0 Daumen

Minus und Minus - - werden zu Plus + wenn die beiden Vorzeichen direkt nebeneinander stehen, also müsste es zum Beispiel so sein: 4 - (- 2) = 4 + 2

Bei (-4) - 2 stehen keine Vorzeichen nebeneinander, die Gleichung bleibt also unverändert stehen.

Man rechnet -4 - 2 und das ergibt -6. Du musst auf dem Zahlenstrahl von der -4 zwei nach links gehen, also kommst du bei -6 an!

* Anders kannst du dir auch denken:
-4 -2 = -4 -1 -1 = -5 -1 = -6


Schau auch noch mal hier: Mathe-Lektion Rechnen mit Vorzeichen

Beantwortet 22 Feb 2012 von Matheretter

In gewisser Weise rechnet man schon + , nämlich :

-4-2 = -(4+2)=-6

-(4+2) =-4-2 , weil man die Vorzeichen bei einer Minusklammer umdreht. Aus -(4+2) wird -4-2 und -(4+2)=-4-2 =-6

0 Daumen
Hallo zusammen,

Stell Dir vor, draussen ist es -4°C kalt. Morgen wird es nochmal um -2°C kälter. Dann hat Du Deine Aufgabe (lass einfach die °C weg): (-4) + (-2) = -6.
Beantwortet 21 Nov 2012 von Gast ii1377

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Nicht das, was du suchst?
Stell deine Frage
anonym + ohne Registrierung

X
...