Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Term vereinfachen: (b-a)(a+b)+(c+b-a)(c-b-a)-(b-c)^2

2 Antworten

0 Daumen

(b - a)(a + b) + (c + b - a)(c - b - a) - (b - c)^2

(b^2 - a^2) + (c^2 - b^2 + a^2 - 2ac) - (b^2 - 2bc + c^2)

b^2 - a^2 + c^2 - b^2 + a^2 - 2ac - b^2 + 2bc - c^2

-2ac - b^2 + 2bc

Beantwortet 11 Feb 2013 von Der_Mathecoach Experte CLXXVI
0 Daumen

Zur besseren Übersicht  kann man den Term in drei Teile  trennen:

(b-a)(a+b) =(-a+b)*(a+b)=-a²+b²

+(c+b-a)*(c-b-a)=c² -bc-ac+bc-b²-ab-ac+ab+a²=c²-b²-2ac+a²

-(b-c)²=-(b²-2cb+c²)

wieder zusammen gestzt  ergibt es:

-a²+b²+c²-b²-2ac+a² -b²+2cb-c²= -b²-2ac+2cb

Beantwortet 11 Feb 2013 von Akelei Experte XIX

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
...