Beste Mathematiker Community-Chat

Mathe-Tools:

Plotlux Plotter
Geozeichner 2D
Geoknecht 3D
Formeleditor
TeX-Vorschau
Formelsammlung
weitere ...
Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage oder Beantworte eine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Vier Grundrechnungsarten ! Berechne ohne Fehler!

0 Daumen
383 Aufrufe
a. +(-10)*(+10)*(0,1)*(-2)=

b.+(+1)*(-1056)*(-2)*(-1)=

c.+(-99)*(+1)*(-2)*0=

d.+(+1)*0*(-1)*0=

e.+(-1)-(+1)*(-1)*(+1)=

f.+(-12)*(+3)*(-2)*(+5)=

g.+(-1,2)*(-10)*(-0,5)*(+2)=

h.+(+2,5)*(-3,5)*(-2)*(+10)=

Können sie mir das bitte erkläre, weil ich es nicht verstehe!!

DANKE!!!!!!!
Gefragt 29 Sep 2013 von Gast bi8244

1 Antwort

0 Daumen
Hi,

ein Vorwort: Negative Vorzeichen verrechne ich direkt. Gerade Anzahl in einem Produkt -> Positives Ergebnis

Ungerade Anzahl an negativen Vorzeichen in einem Produkt -> negatives Ergebnis.

DIe Reihenfolge des Zusammenrechnens ist in einem Produkt egal:

a. +(-10)*(+10)*(0,1)*(-2)= -10*1*(-2) =  20

b.+(+1)*(-1056)*(-2)*(-1)= - 2112

c.+(-99)*(+1)*(-2)*0= 0

d.+(+1)*0*(-1)*0= 0

e.+(-1)-(+1)*(-1)*(+1)= -1-(-1) = -1+1 = 0

f.+(-12)*(+3)*(-2)*(+5) = -36 * (-10) = 360

g.+(-1,2)*(-10)*(-0,5)*(+2)= 12*(-1) = -12

h.+(+2,5)*(-3,5)*(-2)*(+10)= 175

Beachte auch -> Ein Produkt wo ein Faktor 0 ist, ist ingesamt 0.

Grüße
Beantwortet 29 Sep 2013 von Unknown Experte CVIII

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
...