Beste Mathematiker Community-Chat

Mathe-Tools:

Plotlux Plotter
Geozeichner 2D
Geoknecht 3D
Formeleditor
TeX-Vorschau
Formelsammlung
weitere ...
Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage oder Beantworte eine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Kugelradius berechnen. Volumen ist 4188,790m³.

+1 Punkt
403 Aufrufe
Hallo Leute ,

ich komme bei folgender aufgabe nicht weiter ;
ich soll aus dem volumen 4188,790m³

den radius des kugel herausfinden

ich weiß aber nicht wie und die formel kenne ich auch nicht
Gefragt 14 Jan 2014 von Gast ie6266

2 Antworten

0 Daumen

Kugel:
V = 4/3 *pi *r³

4188,790m³ = 4/3*pi*r² |*3 
4188,790*3 = 4*pi*r³ I / 4
4188,790*3/4= 
pi* r³ I / pi
4188,790*3 druch 4 mal pi = r³ | Wurzel aus 3 
r= 14,64591864m

Liebe Grüße

Emre :)

PS: Wenn etwas falsch ist, bitte korriegieren :)

Beantwortet 14 Jan 2014 von Integraldx Experte X

Du rechnest mit dem Kegelvolumen. 

Formel für Kugelvolumen ist V = 4/3 π r³

Ja, da hat er doch V gegeben?
Ahh man ich hab da Kegel gelesen :((((((( maaaaaaan immer verlese ich mich..das regt mich so auf. Tut mir leid und danke für den Hinweis!! :)
Er meint Kugel nicht Kegel. Formel bei Kugel: V = 4/3 π r³
Ja, danke!! :)
0 Daumen
der radius ist 10 cm

ich hab das mit einem internet programm gerechnen. Snst gehtdie Formal ja so: d = 2 r

desshalb weiss ich nicht wie man es schriftlich macht sorry
Beantwortet 14 Jan 2014 von bazinga

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 24 Mär 2014 von Gast jd2055

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
...