Aufgabe mit Potenz und Klammern ausrechnen: 6y²+(2x+3y)*(3x-2y)

0 Daumen
280 Aufrufe

Könnt ihr mir erklären wie ich diese beide Aufgaben ausrechnen kann ?

 

6y2+(2x+3y)*(3x-2y)=

 

28a4+(5a-7a2)*(a+4a2)=

Gefragt 4 Okt 2012 von Gast jf8888

2 Antworten

0 Daumen

Du musst die beiden Klammern zuerst ausmultiplizieren.

Wenn Du einen Ausdruck (a+b)*(c+d) hast, multiplizierst Du die zweite Klammer mit jedem Summanden der ersten Klammer und zählst alles zusammen:

(a+b)*(c+d) = a*(c+d) + b*(c+d) = ac + ad + bc + bd

Danach kannst Du eventuell noch vereinfachen (6y2 -6y2 = 0)

Wenn Du an * am rechnen musst, gibt das an+m

Und wenn Du zwei negative Zahlen multiplizieren musst (ist hier jetzt nicht der Fall), ist das Resultat wieder positiv.

Beantwortet 4 Okt 2012 von Capricorn Experte II
0 Daumen

Hier geht erst einmal darum das Distributivgesetz und Äquivalenzumformungen( siehe auch das Video dazu bei Matheretter) anzuwenden und durchzuführen

bbei der ersten Gllihung  erält man dnn

6x²+5xy=0    ⇒x(6x+5y)=0     einmal is x1=0   x2= -(5/6)y  bedeutet dann y=-6n  und x2  ist  dann 5n

bei der zweiten erhält man

a² *(5+13a)=  0   ⇒     x 1,2=0    x3=-(5/13) 

Für den Lösungsweg bitte die skizze anschauen.

termumfotmung

Beantwortet 4 Okt 2012 von Akelei Experte XIX

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...