Wie löse ich die Aufgabe (1-ab)² mit a=-3 und b=-8?

0 Daumen
102 Aufrufe
Hallo,

wie kann diese Aufgabe korrekt gelöst werden?

(1-ab)²

a= -3  b= -8

Vielen Dank für den Lösungsweg
Gefragt 21 Okt 2012 von Gast bh8188

1 Antwort

0 Daumen

Du willst also den Wert des Terms (1-ab)2 für a = -3 und b = -8 ausrechnen:

Erstmal: ab = a*b

Das Malzeichen kann man da weglassen, es ist also ein Produkt gemeint.

Setzt man jetzt die gegebenen Zahlen ein, erhält man:

(1-(-3)*(-8))2 = (1-24)2 = 232 = (20+3)2 = 400 + 2*3*20 + 9 = 400+120+9 = 529

Beantwortet 21 Okt 2012 von Julian Mi 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...