Chemie: pKB-Wert berechnen mithilfe des pH-Werts

0 Daumen
65 Aufrufe

Eine Natriumacetat-Lösung mit der Konzentration c=0,1 mol/L hat den pH-Wert von 8,8. Berechnen Sie den pKB-Wert der Acetat-Ionen.

Bräuchte ich dafür nicht den KB Wert oder so angegeben? 

Gefragt 16 Mai von Namur123

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Salut,


ich würde auch über den KB Wert gehen.

Gegeben:

pH = 8,8

c = 0,1 mol/L


p(OH) = 14 - pH

= 14 - 8,8

= 5,2


c(OH-) = 10-pH mol/L = 10-5,2 mol/L = 6,309 * 10-6 mol/L


KB = (6,309 * 10-6 mol/L)2 / 10-1 mol/L = 3.980 * 10-10 mol/L

pKb = -log KB

pKb = 9,4


Viel Erfolg ;))

Beantwortet 16 Mai von Così_fan_tutte1790 Experte IV

und erneut benötige ich deine Hilfe ^^ https://www.mathelounge.de/447136/chemie-musterklausur-ph-wert-berechnung

Bist du der/die Einzige, der sich für Chemie kümmert?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...