Durchschnittliche jährliche Wachstumsrate

0 Daumen
75 Aufrufe

Hallo, ich habe hier folgende Aufgabe, und komme mit den mir bekannten Formeln einfach nicht auf das Ergebnis :/ 

Herauskommt 25,99%. Normalerweise zieht man ja die n-te Wurzel aus dem Produkt der jährlichen Wachstumsraten, das geht ja bei so einer Aufgabe leider nicht...

Waäre sehr dankbar, wenn mir einer von euch hier einen Tipp zum Lösen geben könnte! 

Danke! 

"Der Weinhändler bietet auch Holunderblütensirup an. Im Jahr 2009 erzielte er damit im Vergleich zum Jahr 2006 einen um 100 % höheren Umsatz. Um wie viel Prozent ist damit der Umsatz mit Holunderblütensirup zwischen 2006 und 2009 durchschnittlich pro Jahr gestiegen?

18,92 %

25,00 %

25,99 %

33,33 % " 

Gefragt 16 Jul von mssxx

3 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

$$ \left(\sqrt[3\,]{2} - 1 \right) \cdot 100\% \approx 25.99\% $$

Beantwortet 16 Jul von Gast az0815 Experte VIII

Vielen Dank! 

Bitte! Die 2 unter der Wurzel ist der von dir vermutlich gemeinte Gesamtwachstumsfaktor für die drei Jahre. Das Produkt aus den jährlichen Wachstumsfaktoren muss also nicht erst gebildet werden, es ist schon da!

Ja. In der Aufgabe steht direkt das er 2009 einen doppelt so hohen Umsatz hat. Damit ist der Wachstumsfaktor 2 direkt angegeben. Wozu dort die Prozente aufgeführt sind ist schleierhaft. Evtl. für einen vorherigen Aufgabenteil, wo es um Wein ging. Sonst bräuchte da ja nicht stehen "Der Weinhändler bietet auch Holunderblütensirup an"

Wozu dort die Prozente aufgeführt sind ist schleierhaft.

Weil es eine Multiple-Choice-Aufgabe ist?

Das macht natürlich Sinn. Hatte mich schon gefragt warum da aus Zufall der gleiche Wert bei ist :) Jetzt dämmert es auch mir :)

+1 Punkt

f sei der Wachtumsfaktor pro Jahr. Nach 3 Jahlen hat sich der Umsatz verdoppelt. Dann muss 2=f3 gelten. Die dritte Wurzel aus 2 ist ungefähr 1,2599 =1+p/100. Dann ist p=25,99 Das jährliche Wachstum in %.

Beantwortet 16 Jul von Roland Experte XXVII
+1 Punkt

200 = 100 * f^3
3 * ln(f) = ln(200/100)
f = 1.2599

Wenn man die prozentuale Steigerung
jeweils auf das Vorjahr bezieht kommt
als prozentuale Steigerung 25.99 % heraus.
Die Wachstumsrate ist 1.2599

Bezieht man das prozentuale Wachsstum auf den
Ausgangswert von 2006 wären es jährlich 33.33 %.

Beantwortet 16 Jul von georgborn Experte LXX

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten
Gefragt 15 Feb 2016 von Gast jb1166
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...