Chemie konzentrationsangaben für Lösungen

0 Daumen
83 Aufrufe

Bild Mathematik Hallo, 

Ich weiß das hier ist ein Matheforum, aber ich schreibe morgen eine Arbeit und bin mittlerweile so verzweifelt, dass ich es auch hier einfach mal versuchen möchte, deshalb bitte ich um die Lösung und Erklärung der Aufgaben 3,4 und 5.

Jetzt schonmal danke!

Gefragt 10 Sep von Gast if1611

1 Antwort

+1 Punkt

Salut,


da deine Fragen schon etliche Stunden alt sind und kein Mensch weiß, ob du überhaupt noch Antworten benötigst, beschränke ich mich mal auf die erste Aufgabe (3):

zu a)

Für die Herstellung molarer Lösungen kannst du folgende Formel verwenden:

Masse = Molare Masse * Konzentration * Volumen

m = M * c * V

m = 101,103 g/mol * 0,2 mol/L * 0,5 L

m = 10,11 g Kaliumnitrat

Zur Herstellung der gesuchten Lösung benötigst du also 10,11g Kaliumnitrat.


zu b)

Die Massenkonzentration β berechnest du über

β = m (des gelösten Stoffes) / V (Gesamtvolumen der Lösung)

β = 10,11 g / 0,5 L

β = 20,22 g / L


Die Fragen 4 und 5 stelle bitte separat ein, solltest du dafür noch Hilfestellungen benötigen.


Toi, toi, toi für deine morgige Arbeit !

Beantwortet 10 Sep von Così_fan_tutte1790 Experte IV

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...