Wurzel Klammer multiplizieren. Bsp. (√0,4 - 3) (√0,4 - 3)

0 Daumen
70 Aufrufe

Hallo,


kann mir bitte jemand folgende Aufgabe vorrechnen:


(√0,4 - 3) (√0,4 - 3)

Vielen Dank

Gefragt 12 Sep von Kristin

2 Antworten

+1 Punkt

Hallo,

--> 2.binomische Formel:

$$ (\sqrt { 0.4 }-3)(\sqrt { 0.4 }-3)=(\sqrt { 0.4 }-3)^2\\=0.4-2*\sqrt { 0.4 }*3+9\\=9.4-6*\sqrt { 0.4 }$$

Beantwortet 12 Sep von Gast jc2144 Experte XVI
+1 Punkt

Hallo,

eine Möglichkeit: (es geht auch mit binomischen Formeln)

(√(0,4) - 3) (√(0,4) - 3)

=√0.4 *√0.4 - 3 √0.4 - 3 √0.4 +3*3

=0.4 -6 √0.4 +9

=9.4 -6 √0.4

≈ 5.605


Beantwortet 12 Sep von Grosserloewe Experte XLVIII

Hallo Grosserloewe (ich bin übrigens umgeben von sechs kleinen Tigern ;-)),

vielen Dank für die Antwort. Ist folgende Rechnung auch richtig?

(√0,4 - 3) (√0,4 -3)

0,4 - 3*√0,4 - 3√0,4 + 9

0,4 - 6√0,4 + 9

Vielen Dank

ja stimmt auch , schreibe es aber bitte in Zukunft unter meinem Namen.

Gut, danke!

Kannst Du mir bitte auch folgende Aufgabe vorrechnen? Ich habe sie gerade gerechnet,

sehe aber nicht unbedingt, dass sie richtig ist:

(4√12 + 3√3) (4√12 + 3√3)

Vielen Dank

Hallo,

die Lehrer wollen hier wohl die Anwendung der binomischen Formel sehen:

(je nachdem wie die Aufgabe lautet, sonst ist es egal)

allgemein gilt:(a+b)^2 =a^2 +2ab +b^2

also

(4√12 + 3√3) (4√12 + 3√3) 

=((4√12 + 3√3) )^2

= (4√12)^2 + 2*4√12 * 3√3 +(3√3))^2

=192 + 24√12*√3 +27

=219 +24√12*√3 

=219 +24 *√36 ------------>(√a *√b =√ab) allgemein

=363

oder auch möglich:

4 √12= 4 *√4 *√3

=4 *2*√3

= 8 √3 

----------->

8 √3 +3√3 = 11√3

------------>

(11√3)^2 =121 *3

=363

Hmmm...tja, erst mal vielen Dank. Ich schreibe mal meine Rechnung auf, denn mir ist nicht klar, wo da der Fehler liegt.

(4√12 + 3√3) * (4√12 + 3√3)

16√144 + 12√36 + 12√36 + 9√9

(16 * 12) + (24 *36) + (9*3)

Wenn ich mit Deiner Rechnung richtig verglichen habe, liegt der Fehler bei 24*36, aber warum?

                            Ratlose Grüße 

Hallo,

16 *√144 +12 √36 +12 √36 +9*3

=192 +24 √36 +27

=192 +24 *6 +27

=192+144+27

=363

Vielen Dank!

Also, wenn ich den Sachverhalt hoffentlich mal richtig verstanden habe, ist folgende Rechnung richtig:

12√36 + 12√36 + 12√36 +12√36 = 48√36

Vielen Dank

ja

                                                                               

Richtig! 

0,4 - 6√0,4 + 9 " Das solltest du dann aber noch vereinfachen zu

0,4 - 6√0,4 + 9

= 9,4 - 6√0,4 

EDIT: Habe die Kommentare gerade umgeleitet. Nun ist hier aber leider ein Durcheinander von 2 Fragen entstanden. Gibt es Kommentare, die gelöscht werden können, damit das übersichtlicher wird? 

Bitte in Zukunft NUR eine Frage oder Aufgabe pro Frage und weitere Aufgaben als "neue Frage" einstellen. Vgl. Schreibregeln unten. 

Wenigstens etwas! DANKE!

Gern :-)

Gruß an Deine 6 Tiger

:-)

Vielen Dank! Gerade ist Ruhe, die Bande schläft...

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...