Erforderliche Kraft F , wenn sich die Welle rechtsherum (im Uhrzeigersinn) oder linksherum dreht?

0 Daumen
38 Aufrufe

Hey,

Aufgabe: (siehe Anhang für Aufgabe+ Lösung) Eine sich drehende Welle soll durch die dargestellte Bandbremse mit einem Bremsmoment MB gebremst werden. Das Moment hat bei einer Rechtsdrehung den Betrag MB,r und bei einer Linksdrehung die Größe M,l. Der Reibkoeffizient zwischen dem Rad und dem Band sei μ.(siehe Anhang für Darstellung)

Gegeben: MB,l, MB,r, μ, l

Gesucht: ist die erforderliche Kraft F , wenn sich die Welle rechtsherum (im Uhrzeigersinn) oder linksherum dreht.

Meine Frage: Ich verstehe nicht wie die in den Lösungen bei Rechtsdrehung auf S1  gekommen sind und bei Linksdrehung auf S2   (Die Stellen wurden in der Lösung rot unterstrichen) (siehe Anhang für Lösung)

(Werde wie immer die beste Antwort markieren :D ) Danke euch voraus. 

Anhang:

Aufgabe: 

Bild Mathematik

 Lösung:

Bild Mathematik

Bild Mathematik


Gefragt vor 6 Tagen von mistermathe


@mistermathe: Alle brauchen dringend eine Antwort. Das ist keine besonders aussagekräftige Überschrift. Auch deine Tags sagen wenig aus über den Inhalt deiner Frage und müssen jeweils noch nachbearbeitet werden. -> Schreibregeln unten. 

Kannst du dich mal zum Kommentar von gorgar hier äussern: https://www.mathelounge.de/469353/berechne-schnittgrossen-kargbalken-streckenlasten-wichtig und antworten? gorgar hat dir schon etliche "dringende" Prüfungsfragen beantwortet. 

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo mistermathe,

dieser kurze Artikel  https://de.wikipedia.org/wiki/Euler-Eytelwein-Formel sollte genug Licht ins Dunkle bringen :-)

Beste Grüße

gorgar

Beantwortet vor 6 Tagen von gorgar Experte VI

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...