Bewegungsaufgabe: Wann und wo treffen sich die Züge

0 Daumen
33 Aufrufe

Bild Mathematik
Die Schienen sind natürlich parallel. Habe ein Problem eine Gleichung aufzustellen, da ich die Gesamtstrecke nicht kenne. :(

Gefragt 13 Nov von Sascha1313

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Die Strecke von A bis zum Treffpunkt der Züge
t1 Zeit von A zum Treffpunkt
Strecke = t1 * 40

Füt den anderen Zug
Strecke = t2 * 60

und
t1 + t2 = 1/6 h
t2  = 1/6 - t1

Strecken sind gleich
t1 * 40 = t2 * 60
t1 * 40 = ( 1/6 - t1 ) * 60
t1 * 40 = 10 - t1 * 60
100 * t1 = 10
t1 = 1/10 h

t2 = 1/6 - 1/10 = 10 / 60 - 6 / 60 = 4 / 60
t2 =  1 / 15 h

Ort des Treffpunkts
s = 1/10 * 40 oder s = 1/ 15 * 60
s = 4 km nach 1/10 Std nach Durchfahren
des ersten Zugs durch A.

Beantwortet 13 Nov von georgborn 72 k
0 Daumen

Ich rechne alles in km und Minuten 

v1 = 40/60 km/min = 2/3 km/min

v2 = 60/60 km/min = 1 km/min, Gegenrichtung ==> Minus!

t Zeitpunkt in dem der zweite Zug startet. 

Weg: 

s= Anfangspunkt(Entfernung von Bahnhof) +  v*t 

s1 = 10 * 2/3 + 2/3 * t 

s2 = (- 1)*t = -t 

Nun die beiden Wege gleichsetzen, 

überlegen, welches t du nun hast 

und wie du damit alle Fragen beantworten kannst. 

Beantwortet 13 Nov von Lu 106 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...