0 Daumen
214 Aufrufe
Ungleichungen G13 Aufgabe C7

die lösung der aufgabe ist x kleiner-gleich 0,147
in der überschrift der übungen steht , dass die aufgaben ohne taschenrechner lösbar sind.

wie ist der rechentrick um 0,147 im kopf auszurechnen?
lg
von

Hier ist wahrscheinlich die Aufgabe C7 bei der Lektion Ungleichungen gemeint.

Das Dokument mit Aufgaben und ausführlichen Lösungen erhält man als Kunde bei Matheretter.

Die Aufgabe lautet im Übrigen: 7. x+2,5 ≤ 12*1,5x

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Die Lösung findest du im entsprechende Dokument zur Lektion. Der Lösungsweg lautet:

7. x+2,5 ≤ 12*1,5x
x+2,5 ≤ 18*x |x
2,5 ≤ 18*x  x
2,5 ≤ 17*x |:17
2,5 :17 ≤ x
0,147 ≤ x
x ≥ 0,147 (gerundet)
von 7,6 k
+2 Daumen
Ja. Die Aufgabe ist so im Kopf lösbar. Eigentlich sind fast alle Aufgaben im Kopf lösbar. Es dauert halt nur länger als mit dem Taschenrechner.

500x ≤ 87
x = 87/500

Wenn wir 87/500 rechnen wollen können wir im Kopf mit zwei erweitern. Wir erhalten 174/1000 oder 0.174. Das ist mit ein wenig Übung in unter einer Sekunde berechenbar.
von 278 k
Wo hast du denn die Aufgabe her?

Du siehst Aufgaben, wo keine sind.
Ich habe mir eine ausgedacht :)

Meinst du ich schaue jetzt in allen Büchern auf allen Seiten nach einer Aufgabe C7 aus dem Bereich G13?
dafür muss ich dir einen plus punkt geben
Wenn du die Aufgaben der nächsten 24 Stunden vorhersagst, können wir sie beantworten, bevor sie gestellt werden.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
+1 Punkt
2 Antworten
0 Daumen
3 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...