0 Daumen
407 Aufrufe

Ein Teilchen fliegt vom Ursprung aus mit der Geschwindigkeit v0 = 3.4 m/s in y-Richtung. Es hat die Beschleunigung ay = - 0.880 m/s2 in y-Richtung und ax = 1.40 m/s2 in x-Richtung.
Wie weit hat es sich nach t = 16 Sekunden vom Ursprung entfernt?

Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt

y = 1/2 * a * t^2 + v0 = 1/2 * (-0,88) * 16^2 + 3,4 * 16 = -58.24

x = 1/2 * a * t^2 = 1/2 * 1,4 * 16^2 = 179.2

d = √((-58.24)^2 + 179.2^2) = 188.4 m

Beantwortet von 260 k
0 Daumen

 

vy(t) = ay t + v0

vy(16) = ay 16 + 3.4

= - 0.88* 16 + 3.4

Durchschnittsgeschw. vertikal

v = (vy(16) + vy(0)) / 2 = (-0.88* 16 + 3.4 + 3.4)  / 2 = - 3.64

y = -3.64 * 16 = - 58.24

x = 1/2 * a * t2 = 1/2 * 1,4 * 162 = 179.2

d = √((-58.24)2 + 179.22) =188.4 m

 

Beantwortet von 142 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...