0 Daumen
57 Aufrufe

Hallo :)


Kann mir jemand bitte diese Aufgaben mit Lösungsweg ausrechnen? Ich habe morgen eine Prüfung darüber und verstehe nicht, wie man auf die Lösungen kommt. Danke echt!!!


1.9 Ein gerades Prisma mit einem regelmässigen Sechseck als Grundfläche hat lauter gleich lange Kanten und ein Volumen von 1000 m3. Wie lange sind die Kanten?


2.) Von einer geraden, quadratischen Pyramide sind bekannt: Seitenkante s= 18.0 cm und Mantelfläche M= 483 cm2.

Berechnen Sie die Grundkante k und das Volumen der Pyramide.


3.) Eine Kugel mit Durchmesser d=40 cm wird mit 10 g Gold gleichmässig überzogen. (Gold wiegt 19,3 g pro cm3) Wie dick wird die Goldhaut?


4.) Auf einem ebenen Landstück muss ein 360 m langer Damm aufgeschüttet werden, dessen Querschnitt ein gleichschenkliges Trapez ist (Höhe 3.6 m, parallele Seiten 12.5m und 4m) Das Material wird mit Eisenbahnwagen herangeführt, auf die 10 t geladen werden können. 1 m3 des Materials wiegt etwa 1.4 t. Wie viele Wagen sind notwendig?


5.) Aus einer quaderförmigen Holzleiste mit quadratischem Querschnitt (Quadrat mit der Seitenlänge s= 5cm) und der Länge L=80 cm wird ein zylindrischer Stab mit möglichst grossem Volumen gedreht. Wie viele cm3 Abfall resultieren dabei?


6.) Vier Bleikugeln, drei mit Radius r1= 5.7 cm und eine mit dem Radius r2= 8.4cm, werden zusammen eingeschmolzen. Aus der so erhaltenen Bleimenge wird anschliessend eine einzige Kugel gegossen. Welchen Radius hat sie?


Danke euch echt, wenn ihr noch kurz erklärt, wieso ihr welchen Schritt durchführt :-)

geschlossen: Schreibregeln
von

Stelle Deine Fragen bitte erneut...einzeln.

Außerdem wirst Du sicher schon Ansätze haben. Poste diese mit, damit wir die Problemecke erkennen können.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...