0 Daumen
136 Aufrufe

Aufgabe

Schreibe mehrnamig:


325cm

222mm

450dm

609cm

8156 dm

3029 cm




Wandle jeweils in die kleinste vorkommende Maßeinheit um???


41 cm 35 mm

20 dm 50 cm

12 m 12 dm

6 dm 88cm

2m 70 dm

8cm 5 mm



Problem/Ansatz:

ich weiß schon echt nicht mehr weiter. haben uns schon youtube videos dazu angesehen usw. Es ist immer falsch.

von

Ich brauche bitte dringend Hilfe ist keine geeignete Überschrift für eine Frage.

2 Antworten

0 Daumen

325cm sind 300 cm + 20 cm + 5 cm.

Das sind 3m, 2dm und 5 cm.


41 cm 35 mm sollen in die kleinere Einheit umgewandelt werden.

Da 1 mm kleiner als 1 cm ist, ist hier mm die kleinere Einheit.

35 mm stehen bereits in mm da.

41 cm sind 410 mm.

Da hast also 410 mm + 35 mm = 445 mm.

von 4,9 k

super danke weil als beispiel stand da 32dm und 5cm

die Lehrerin hat bei dem ersten Beispiel geschrieben es sind 3 dm und 25 cm:(

0 Daumen

325cm = 3m + 2dm + 5cm

222mm = 2 dm + 2cm + 2mm

450dm= 45m

41 cm 35 mm = 410mm + 35mm = 445 mm

20 dm 50 cm  =  200cm + 50 cm = 250 cm

12 m 12 dm = 120 dm + 12 dm = 132 dm 

von 168 k

genau so haben wir es jetzt schon drei mal gemacht und die Lehrerin streicht es immer durch. jetzt machen wir es ein viertes mal:) danke

26m 47dm müssten doch dann in dem Fall 307 dm sein oder?


weil eben genau das streicht sie uns immer alles durch und ich weiß dann bald echt nicht mehr weiter:(

war es vielleicht nicht m und dm sondern  m2 und dm2  ?

ohh ja genau. sorry ich stehe echt voll auf der leitung was macht das dann für einen unterschied?

Der Unterschied:  1m^2 = 100dm^2

also z.B.

12 m^2 12 dm^2 = 1200 dm^2 + 12 dm^2 = 1212 dm^2

Wow ok super danke. Das heißt 41 quadrat cm 35 quadrat mm sind dann 4135 quadrat mm??

Genau so ist es.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...