0 Daumen
89 Aufrufe

Ich habe eine Frage und zwar wollte ich Fragen wie man diese Formel nach g umstellt ohne das ein Doppelbruch entsteht.

 

(Gleichung)

 

Ich freue mich über alle antworten :).

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
a = 2·m * Wurzel(2·g·b) | :2m

a/(2·m) = Wurzel(2·g·b) | ()^2

a^2/(4·m^2) = 2·g·b | : 2b

g = a^2/(8·b·m^2)
Beantwortet von 264 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...