Mitglied Gast2016

Gast2016
Best answer
116
10.524
Punkte Thumbs up 235

Aktuelle Antworten:

vor 1 Stunde
Kann mir jemand erklären wir man y = 2x^2x ableitet?
Verwende: x^(2x)= e^(2x*lnx)

vor 8 Stunden
Integration. f(x) = x^5 / x -> F(x) = ?
x^5/x = x^4 --> F(x) = x^5/5 = 1/5 *x^5

vor 20 Stunden
Physik Geschwindigkeit von Güterzügen in b) und c) berechnen
a) 72 km/h = 72/60 km/min = 1,2 km/min 1,2km/min *4 min = 4,8 km b)18 min --- 21km 60 min --- 21/18*60 = 70 km/h c) Gesamtstrecke: 4,8+21 = 25,8 km Gesamtzeit: 4+12+18 = 34 min 34min --- 25,8 km 60min--- 25,8/34*60 = 45,53 km/h…

vor 22 Stunden
Wie zeigt man, daß es genau dann eine bijektive Abbildung f∶ {1,2,...,n}→{1 2,..., m} gibt, wenn n = m ist?
Jedem n wird genau ein m zugeordnet, http://www.mathepedia.de/Bijektion.aspx

vor 23 Stunden
Physik. Bei Lebersonographie wird Ultraschall von 3,5 mhz eingesetzt.
3,5*0,58^6 = 0,1332 3,5/0,1332= 26,27 = rd. 26 Die Intensität nimmt auf 1/26 ab.

7-Tage-HistoryAlle Antworten


Auszeichnungen

Bronze

Antwortgeber+ x 1
Gute Antwort+ x 18
Mathe-Kenner+ x 1
Beste Antwort+ x 1
Treues Mitglied+ x 1
1.000 Punkte! x 1

Silber

Antwortgeber++ x 1
Gute Antwort++ x 1
Mathe-Kenner++ x 1
Beste Antwort++ x 1
Treues Mitglied++ x 1
2.000 Punkte! x 1

Gold

Antwortgeber+++ x 1
Mathe-Kenner+++ x 1
Beste Antwort+++ x 1
3.000 Punkte! x 1
Treues Mitglied+++ x 1
Made by Matheretter
...