Beste Mathematiker Community-Chat

Mathe-Tools:

Plotlux Plotter
Geozeichner 2D
Geoknecht 3D
Formeleditor
TeX-Vorschau
Formelsammlung
weitere ...
Ohne Registrierung möglich: Stell deine Frage
Mathelounge.de ist das derzeit beste Mathe-Forum für Schüler und Studenten. Hier findet ihr eine motivierte Community, die eure Probleme schnell löst und eure Fragen verständlich beantwortet. Erspart euch viele Stunden der Nachhilfe und nutzt das kostenlose Matheforum, um eure schwierige Mathematik-Aufgabe einfach lösen zu lassen. Probleme bei Hausaufgaben? Wir helfen kostenlos.

Bestimme die Länge x aus einer Gleichung mit Tangens (alle Maße in cm)?

0 Daumen
733 Aufrufe

Bestimme die Länge x aus einer Gleichungberechnung dreieeck gleichung rechtwinklig

Gefragt 11 Dez 2012 von Mathetom

1 Antwort

0 Daumen
tan 27,9 = x/(x+8)
(x+8) * tan 27,9 = x
x * tan 27,9 + 8 * tan 27,9 = x
x * (tan 27,9 - 1) + 8 * tan 27,9 = 0
x * (tan 27,9 - 1) = -8 * tan 27,9
x = -8 * tan 27,9 / (tan 27,9 - 1)
x = 8 * tan 27,9 / (1 - tan 27,9)
x = 9.002203205 cm
Beantwortet 11 Dez 2012 von Der_Mathecoach Experte CLXXVII
Vielen Dank!
wieso x * (tan 27,9 - 1) + 8 * tan 27,9 = 0

woher nimmst du die -1???
das davor leuchtet mir alles ein, aber ab diesem schritt versteh ichs nichtmehr.

x * tan 27,9 + 8 * tan 27,9 = x | - x

x * tan 27,9 - x + 8 * tan 27,9 = 0 | x ausklammern

x * (tan 27,9 - 1) + 8 * tan 27,9 = 0

 

  Ein anderes Problem?
Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
...