0 Daumen
5k Aufrufe



ich verstehe einen Eintrag im Mathebuch nicht.

Dort steht bei den Funktionen:


Für die Steigung senkrecht (orthogonal) aufeinander stehender Geraden gilt: m1 * m2 = -1

Negativ reziprokes Steigungsverhältnis


f(x) = 3/2 x + 0

g(x) = -2/3 x


3/2 * (-2/3) = -1


Leider verstehe ich das nicht und weiß auch nicht, was das letzentlich aussagen soll? Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen? Wir haben derzeit noch Ferien.


 


LG


Melina
Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
Negativ heißt mit umgekehrtem Vorzeichen. Reziprok heißt Kehrwert.

m1 * m2 = -1

m2 = - 1/m1


Zwei Steigungen sind senkrecht, wenn ihr Produkt -1 ist oder

zwei Steigungen sind Senkrecht wenn die eine Steigung der negative Kehrwehrt der anderen Steigung ist.
Avatar von 479 k 🚀
Oh, vielen Dank für die schnelle Antwort!

Jetzt habe ich es verstanden :)


Liebe Grüße

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community