+1 Daumen
616 Aufrufe

Hey,

Meine Aufgabe:

Zeichne ein Dreieck mit einem Flächeninhalt von A= 16cm².

Die Höhe h soll halb so groß sein wie die Grundseite g.

Wie groß sind  h und g ?

Ich versteh das nicht wenn nur A gegeben ist

Liebe Grüsse

von

1 Antwort

0 Daumen

Hi!


A=1/2 *h*g

16cm²=0,5*h*g

g=2h  (h soll ja doppelt so groß wie g sein)

Einsetzen von 2h in g

16=0,5*h*2h

=0,5*2h²

h²=16 cm  |√

 h=4 cm


in 2h=g einsetzen

-->  g=8


Probe: 0,5*8 cm*4cm= 16cm²

h=4cm  g=8cm

Bei Fragen  und Fehlern bitte melden :D

Luis

von 2,1 k

Wie kommst du auf die 2h?

"Die Höhe h soll halb so groß sein wie die Grundseite g"

Das bedeutet, dass die Höhe h genauso groß ist wie die Hälfte von der Grundseite g.

Deshalb ist 2h=g oder h=1/2g

Man macht dies um die zwei unbekannten Variablen h und g nur auf eine Unbekannte zu reduzieren, weil man so einfacher auflösen kann.

16cm²=0,5*h*g  für das g,   2h einsetzen-->  16 =0,5 2h² 

Nun nach h umstellen 

Gruß Luis

PS würde mich über einen Stern freuen :) 

                      

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...