0 Daumen
350 Aufrufe


vielen Dank für eure bisherige Hilfe.


Ich hab noch 4 Aufgaben, wenn ihr mir diese mit rechenweg lösen könntet, dann wäre ich wirklich für die Prüfung verpflegt. 

Bild Mathematik


Bild Mathematik


Bild Mathematik 

Bild Mathematik


von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Bild Mathematik


Bild Mathematik

Das ist mal die Nr 71. 

lim x--> unendl. (2√x)/ ln(x)  = ∞ kann man "wissen", wenn man weiss / denkt dass ln(x) schwächer ist als jede Potenz von x mit pos. Exponenten.

Oder rechnen mit Hospital

lim x--> unendl. (2√x)/ ln(x)

= lim x--> unendl. (2x^{1/2})/ ln(x)              | unendl./unendl. --> Hospital

= lim x--> unendl. (2*1/2 * x^{-1/2}/ (1/x)           |Doppelbruch vereinfachen

= lim x--> unendl. (x^{-1/2} * x)  

= lim x--> unendl. (x^{1/2})  

= lim x--> unendl. √(x)  

= ∞

49.

A = { 4, 9, 14, ...., 149}   Endziffer klar.

B = { 77, 80, 83, 86, 89, ....  }   

A n B = { 89, 89+3*5 = 104, 119, 134, 149}

s(AnB) = 5 ist die Zahl der Elemente von A n B. D.h. die Mächtigkeit der Schnittmenge. 

s steht für "size" eine andere Bezeichnung für Kardinalität : https://en.wikipedia.org/wiki/Cardinality 

Nr. 17


...log_(2)3 - log_(2) 5 + log_(2) 5 - log_(2) 9 +  log_(4) 3^3

= log_(2)3 - log_(2) 5 + log_(2) 5 - log_(2) 9 + 3 log_(4) 3

= log_(2)3  - log_(2) 3^2 + 3 log_(4) 3

= log_(2)3  - 2 log_(2) 3 + 3 log_(4) 3          | hinten Basis wechseln

= - log_(2)3  + 3 log_(2) 3 / log_(2) 4

= - log_(2)3  + 3 log_(2) 3 / log_(2) 2^2

= - log_(2)3  + 3 log_(2) 3 / (2log_(2) 2 ) 

= - log_(2)3  + 3 log_(2) 3 / (2*1 ) 

= - log_(2)3  + 1.5 log_(2) 3 

= 0.5 log_(2)3  

= 0.5 a 

von 162 k 🚀

Bitte. Gern geschehen!

Jetzt hast du vermutlich noch einiges zu verdauen und zu üben. Sind ja mehrere Themen.

Danach dann 

Viel Erfolg bei der Prüfung! 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community