Term bilden und so weit wie möglich vereinfachen: (x + y/2) * (2y - 1,5x)

0 Daumen
179 Aufrufe

( x + y/2 ) (2y - 1,5x)

es geht hier denke ich nicht um die binomischen formeln. Das thema lautet Termwertberechnung und Lösen von Gleichungen. wie mache ich das ? mit dem dividieren hab ich es soweit verstanden bloß was nuuuuuuuuuun? Meiner Meinung nach fängt es an mit 0,5 x * ..............

Gefragt 13 Okt 2012 von Pamela

1 Antwort

+1 Punkt

Beim Ausdruck ( x + y/2 ) (2y - 1,5x) kannst Du Dir überlegen, wie er entstanden ist.

Man hatte    x (2y - 1,5x) + y/2 (2y - 1,5x)

Da beide Klammern gleich sind, hat man zusammengefasst zu ( x + y/2(2y - 1,5x)

Jetzt machst Du einfach das umgekehrte: x(2y - 1,5x) + y/2 (2y - 1,5x) und multiplizierst die beiden Terme aus:

x(2y - 1,5x)  = 2xy - 1,5*x2

y/2 (2y - 1,5x) = y2 - 1,5/2*xy

Jetzt kannst Du noch zusammenfassen:

2xy - 1,5*x2 + y2 - 1,5/2*xy =y2 + (8/4*xy - 3/4*xy)  - 1,5*x2 = y2 + 5/4*xy  - 3/2*x2

 

Beantwortet 13 Okt 2012 von Capricorn Experte II

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 10 Okt 2016 von Gast ba9411
0 Daumen
4 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...