Term bilden und so weit wie möglich vereinfachen: (x + y/2) - (2y - 1,5 x)

0 Daumen
383 Aufrufe
(x + y/2 ) - ( 2y - 1,5 x )

wie soll ich denn 2y von x abziehen ? wie soll das gehen ?
Gefragt 13 Okt 2012 von Pamela

1 Antwort

+1 Punkt

Gar nicht :-)
Du hast richtig erkannt: Terme mit unterschiedlichen Buchstaben kann man nicht zueinander addieren oder voneinander subtrahieren, um den ganzen Ausdruck zu vereinfachen.
Was du aber machen kannst, ist das was vor den einzelnen Buchstaben steht möglichst stark zu vereinfachen.

 

(x + y/2 ) - ( 2y - 1,5 x ) = x + y/2 - 2y + 1,5 x

= x + 1,5x + y/2 - 2y

= x*(1+1,5) + y*(1/2-2)

= 2,5x - 1,5y

Einfacher geht es nicht.

Beantwortet 13 Okt 2012 von Julian Mi Experte X

Du hast also ausgeklammert, oder ? wieso ist es denn x + y/2 - 2y + 1,5 x    ? Weil - * - = + ?

ah, ist eigentlich total logisch , danke :-)
Richtig! :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 10 Okt 2016 von Gast ba9411
0 Daumen
4 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...