0 Daumen
249 Aufrufe

Ein radioaktives Präparat zerfällt nach einem exponentiellen Zerfallsgesetz 

y(t)=y(0)·a^t, t0,

wobei t die Zeitdauer in Tagen seit Beginn des Zerfallsprozesses misst und y(t) die zum Zeitpunkt t vorhandene Substanz in mg bezeichnet. Wie lange dauert es, bis noch 1 mg der ursprünglichen Substanz vorhanden ist, wenn die vorhandene Substanz nach jeweils 7 Tagen auf ein Fünftel zurückgeht und zu Beginn des Zerfallsprozesses 15 mg der Substanz vorhanden sind? 

von

1 Antwort

0 Daumen

y(t) = 15 * (1/5)^{t/7} = 1 --> t = 11.78 Tage

von 391 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community