Mitglied Zebsche

Zebsche
Best answer
0
107
Punkte Thumbs up 2

Aktuelle Antworten:

vor 1 Monat
Berechnen Sie die Ableitung f '(x) von f(x) = a^x x^a für x = a (a>0 fest)
diesen Ausdruck kannst du noch vereinfachen

vor 1 Monat
Berechnen Sie die Ableitung f '(x) der folgenden Funktionen an den angegebenen Stellen: f(x) = tanh x für x ∈ ℝ
Du hast keine Stelle angegeben. Mit freundlichen Grüßen

vor 2 Monaten
Warum ist Ln (1+1/n)^n nicht 1? (Grenzwertberechnung)
Du solltest dir dir bewusst sein das der Grenzwert der Folge (1+1/n)^n gegen die Eulersche Zahl geht 

vor 2 Monaten
Wie soll ich diese Implikation zeigen? n ist genau dann ungerade, wenn es eine natürliche Zahl k gibt mit n=2k+1.
Würde es mit Hilfe einer Induktion über k lösen

vor 8 Monaten
Polynomfunktion 3. Grades - Gleichungssystem lösen
Durch deine Zweite Bedingung weist du dass c=0 uns und kannst somit sagen dass 8a+4b+2c=8a+4b+2*0=8a+4b Mit freundlichen Grüßen…

7-Tage-HistoryAlle Antworten

Für die Hilfe von Zebsche bedanken sich:


Der_Mathecoach

André Dalwigk

Reputation Lounge-Netzwerk

Icon mathelounge Mathelounge 107

Auszeichnungen

Made by a lovely community
...