Mitglied redd

redd
Best answer
1
42
Punkte Thumbs up 1

Aktuelle Antworten:

vor 1 Woche
Extremwerte einer Funktion mit mehreren Variablen f(x,y)=x*y^(2)-4x+1
Für eine zweidimensionale (differenzierbare) Funktion $$f(x,y)$$ liegt an der Stelle $$(x_0,y_0)$$ eine (lokale) Extremstelle vor wenn folgende drei Gleichungen erfüllt sind: $$f_x(x_0,y_0)=0$$$$f_y(x_0,y_0)=0$$$$f_{xx}(x_0,y_0)\cdot f_{yy}(x_0,y_0)…

vor 1 Woche
Barwert einer Anleihe.
Bitte die Frage überarbeiten, denn die Gleichung ist falsch! Es gilt $$(80/1{,}02)+(80/1{,}02^{-2})+(80+20/1{,}02^{-3})\neq 2115{,}35$$ So könnte es gemeint sein: $$80\cdot 1{,}02^{-1}+80\cdot 1{,}02^{-2}+(80+2000)\cdot 1{,}02^{-3}=2115{,}355330906…

vor 1 Woche
Nullstellen von ganzrationalen Funktionen? x^4-9x^2+20
Antwort auf Duplikat Titel: Kann mir jemand die Lösung geben? x^4 - 9x^2 + 20 Stichworte: biquadratisch Lösung+Lösungsweg= (: x^4 - 9x^2 + 20 Wie lautet die Aufgabe? Da steht nicht einmal eine Gleichung (keine Gleichzeichen!). Bitte eine gen…

vor 1 Woche
Was muss bei der Formulierung eines mathematischen Satzes gegeben sein ?
Ein mathematischer Satz ist eine Aussage über mathematische Gegebenheiten, Zusammenhänge, usw. der bereits bewiesen wurde, dass er wahr ist. Wurde die Wahrheit noch nicht bewiesen, so ist es eine Vermutung oder eine falsche Aussage. Alles was in ein…

7-Tage-HistoryAlle Antworten

Reputation Lounge-Netzwerk

Icon mathelounge Mathelounge 42

Auszeichnungen

Made by a lovely community
...