0 Daumen
99 Aufrufe


Hallo,

ich weiß wie man den Scheitelpunkt bei z.B. x2+8x+13 ausrechnet, aber wie funktioniert es bei quadratischen Funktionen wie x2+5x? 

Danke im voraus 

von

2 Antworten

+1 Punkt
Hi,

das ist doch nichts anderes als x^2+5x+0

Fällt es Dir dann leichter? :)


Zur Kontrolle:

x^2+5x = (x+5/2)^2 - 25/4


Falls unklar, frage nach.


Grüße
von 134 k

Vielen herzlichen Dank! Manchmal ist es so einfach, aber man kommt einfach nicht darauf!

Jaja, die arme 0 wird oft übersehen :D.

Gerne :)
0 Daumen

Hi,

x2+5x

(x2+5x+6,25-6,25)

(x+2,5)2-6,25

S(-2,5|-6,25)

von 7,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...