0 Daumen
220 Aufrufe

Hallo


Folgende Aufgabe, die ich nicht lösen kann:

Beim Ausatmen gibt der menschliche Körper CO2 ab, und zwar bei ruhendem Zustand ca. 0,4 Liter pro Minute. Reichert sich in der Luft CO2 zu sehr an (über 1%), so kann es zu Gesundheitsschäden kommen.


5 Personen halten sich in einem abgeschlossenen Raum mit Inhalt (100m^3 oder100000 Liter ) auf. Zu beginn ist der CO2 Anteil der Luft 0,05 %.
Wie lange dauert es, bis der CO2 gehalt die Grenze von 1 % erreicht hat????


=>Nun, ich rechnete zuerst aus, das 5 Personen pro Minute 2 Liter CO2 abgeben, in einer Stunde = 120 Liter. Nun komme ich nicht weiter, wie ich die prozentwerte von CO2 miteinbeziehen kann..


Kann mir jemand bitte helfen???


Vielen Dank!!!

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Die Grenze ist erreicht, wenn 1 % von 100.000 Liter, also 1000 Liter CO2 vorhanden sind.

Da zu Beginn 0,05 % von 100.000 Liter, also 50 Liter CO2 vorhanden sind, ist die Grenze erreicht, wenn noch weitere 950 Liter CO2 entstanden sind. 

Da, wie du richtig gerechnet hast, die 5 Personen pro Minute 2 Liter CO2 erzeugen, dauert es also

950 Liter / 2 Liter/min = 475 Minuten

bis zur kritischen Grenze.

Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...