0 Daumen
84 Aufrufe

Ich komme bei dieser Logarithmus Aufgabe bei der Probe nicht mehr weiter.

Was ist eigentlich die Lösung in dieser Aufgabe?

WIe kann ich die Probe nun weiter ausrechnen? Ich weiss die Gleichung stimmt.

Aber wo rechne ich die Logarithemen aus?

damit meine ich:

log5(125) = x

und jetzt?

 

Vielen lieben Dank im Voraus! :D

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo Johana,

 

die Rechnung auf Deinem Bild ist stimmig.

log5(125) = x

meint ja:

Wie oft muss ich 5 mit sich selbst multiplizieren, um auf 125 zu kommen? Lösung natürlich x = 3.

Also:

log5(125) = 3 = x,

denn 53 = 125

Du kannst folgendes in den Taschenrechner eingeben:

ln(125)/ln(5) {Basis in den Nenner!!!}

= 3

 

Spiel ein bisschen damit herum, und Du löst solche Aufgaben nullkommanix :-)

 

Lieben Gruß

Andreas

Beantwortet von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...