0 Daumen
569 Aufrufe

Ich brauche Hilfe bei meiner Facharbeit.

Thema: "Vergleich verschiedener Möglichkeiten zur Berechung des Volumens eines Weinfasses".

Habe bisher noch keine Gliederung und wollte mal fragen ob mir hier jemand weiterhelfen kann.

Danke im Voraus

von

Facharbeiten sind eigentlich dafür gedacht selbstständig etwas zu erarbeiten. Heutzutage ist sowas dank des Internets aber ja kaum noch nötig. Hier eine Vorlage zum Abschreiben:

https://mathematik.de/spudema/spudema_beitraege/beitraege/mak/index.htm

Viel Erfolg

Jo danke sehr!

Meinen sie ich könnte das einfach nur umschreiben also nicht als Hühnerei, sondern halt als Weinfass oder muss ich mich da komplett anders orientieren.

MfG

Ich kenne 2 Möglichkeiten

- die Kepplersche Faßregel
- Berechnung als Rotationskörper über die Integralrechnung

mfg Georg

Ich würde das einfach 1:1 so kopieren und aufpassen, dass überall wo "Hühnerei" steht ein "Weinfaß" hinzuschreiben...

Ja das hört sich schon gut an.Müsste dann im Internet noch ein bisschen recherchieren.Danke für den Kommentar.MfG

Kopieren und einzelne Wörter austauschen .... Hr. Guttenberg lässt grüßen !

Pro-TIpp:

Lehrer können googeln.

1 Antwort

0 Daumen

Gut geeignet wäre die Kepplersche Fassregel !

von 4,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...