0 Daumen
122 Aufrufe

Aufgabe 1:

Gib einen Winkel von 70 Grad im Bogenmaß an.

Gib ein Bogenmaß von 1,25 (rad) im Gradmaß an.

Aufgabe 2:

Es sei

Der Graph der gesuchten Funktion g ist der um 3 Längeneinheiten nach oben verschobene Graph f(x).

Der Graph der gesuchten Funktion g ist der an der x-Achse gespieglten, in y- Richtung um 2 gestreckte und um 4 Längeneinheiten nach links verschobene Graph f(x)

Gib einen Funktionsvorschrift der Form f(x)=asin(b(x-c))+d an, die die folgende Bedingung erfüllt: Die Wertemenge ist (-4,2), die Nulstellen sind..-..

Aufgabe 3

Die Funktion g ist durch Transformationen aus der normalen Sinzsfunktion hervor gegangen. Fib alle Transformationen an.

Kann mir jemand mit dieser Aufgabe bitte helfe.? ( kennt einer ein passendes Video zu Sinusfunktionen)

Danke :)

von

Aufgabe 1:

Dreisatzrechnung!

Tipp:

http://de.wikipedia.org/wiki/Radiant_%28Einheit%29

1 Antwort

0 Daumen

Aufgabe 1:

Gib einen Winkel von 70 Grad im Bogenmaß an.
Gib ein Bogenmaß von 1,25 (rad) im Gradmaß an.

Der Kreis hat 360 ° oder in Bogenmaß 2 * π

Umrechnung

360 * ( z ) = 2 * π
z = 2 * π / 360
z = π / 180

Grad *  π / 180 = Bogenmass
Bogenmass * 180 / π = Grad

70 * π / 180 = 1.2217
1.25 * 180 / π = 71.62 °

Die anderen Aufgaben sind mir zu wirr.




von 111 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community