0 Daumen
608 Aufrufe

Hi könnt ihr ihr mir bitte die einzelnen Funktionen beschreiben zb A= Amplitude erhöht die Schwingungen oder so. :-) also wie die einzelnen Buchstaben heißen und was deren Funktion ist.

Vielen Dank

von

1 Antwort

0 Daumen
A*sin( w*t)
Das A=Amplitude gibt an, wie weit die Funktionswerte auf der y-Achse hin - un d her schwingen.
Bei  2*sin(t)    gehen sie zwischen 2 und  -2 hin - und her
Bei  -5*sin(t)    gehen sie zwischen -5 und 5 hin - und her   etc.

Das w gibt an, wie schnell sich die Werte wiederholen (Periode), bei w=1
wiederholen sich die Werte nach 2*pi, also
sin(x+2*pi) = sin(x)
Bei w = 0,5 wiederholen sie sich erst nach 4*pi
und bei w=3 schon nach 2/3 * pi



von 228 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community