0 Daumen
663 Aufrufe

Hallo :)

ich habe eine Frage bezüglich folgender Aufgabe: "Man bestimme die Anzahl der Permutationen in S6 mit genau k Fixpunkten"

Fall 1: k=6 bis Fall 4: k= 3 verstehe ich noch.

Ab Fall 5: k=2 wird mir das ganze ein Rätsel. (6 über 2) * 3! ist ja das Gleiche wie (6 über 4) * 3!, also habe ich k=4 Möglichkeiten, die nicht fixen Punkte auf n=6 Stellen zu verteilen. Der erste hat 3 Möglichkeiten, der zweite 2 Möglichkeiten ... (3!).

Aber wieso wird nun (6 über 2)*3 addiert? Und wie sieht das bei den restlichen Fällen aus?

Vielen lieben Dank im Voraus! :)

Bild Mathematik

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community