0 Daumen
139 Aufrufe

ich habe die Matrix B und soll die Basis des Kerns finden.

Bild Mathematik

ZSF:

Bild Mathematik


Für die  Basis des Kerns habe ich:

$$\text{ker}(B) =\left\{\lambda \cdot \begin{pmatrix} \frac { 1 }{ 3 }  \\ -10 \\  7\\ 1 \end{pmatrix} | \lambda \in \mathbb{R}\right\}$$

Kann das so stimmen?

von

Vom Duplikat:

Titel: Rang und eine Basis des Kerns der Matrizen

Stichworte: kern,basis,matrix

Bild Mathematik

Bei

ker(B) gibst du den ganzen Kern an. Nicht eine Basis des Kerns.

Basis(ker(B)) = {(1/3, -10, 7, 1)}   | (Anm: Vektor vertikal schreiben)

(Wenn du richtig gerechnet hättest.)

1 Antwort

+2 Daumen

Kann nicht stimmen, weil B · (1/3 -10 7 1)T ≠ (0 0 0 0) ist.

von 41 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

habe ich die richtige ZSF?

Danke

Prüfe das indem du die ZSF mit (1/3 -10 7 1)T multiplizierst.

Kann man es nicht generell nur in Abhängigkeit lösen?

Deine Zeilenstufenform (ZSF) ist das Problem. Ich habe vorhin die Basis des Kerns aufgrund der (falschen) ZSF berechnet und komme auch auf Dein Ergebnis, d.h. den wichtigen Teil (nämlich das Ablesen des Kerns aus der ZSF) beherrschst Du.
Viele Grüße und gute Nacht!
André, savest8

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...