0 Daumen
110 Aufrufe
Beim Maximum-Likelihood-Schätzer für die Varianz einer Verteilung ergibt sich ein Vorfaktor 1/n... die tatsächliche Varianz nach Formel hat aber den Vorfaktor 1/(n-1).. warum?
von

1 Antwort

0 Daumen

Der eine Schätzer ist erwartungstreu, der andere nicht.

von 33 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community