0 Daumen
241 Aufrufe

A (4/0/3)

B (5/-3/-1)C (-2/4/-3)D?Also den flächeninhalt konnte ich bereits berechnen, der beträgt 47,46m^2Aber ich weiß nicht wie ich die fehlenden koordinaten bestimmen kann.
von

1 Antwort

0 Daumen



im ersten Schritt berechnest du den Vektor BC, um dann im Anschluss die Vektoren OA und BC zu addieren.

Du kannst Vektoren frei im Raum verschieben. Ich hoffe man kann das so erklären.

BC= OC-OB

BC=(-7,7,-2)

OD=OA+BC

OD=(-3,7,1)

 Bild Mathematik

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community