Wie errechnet man 9,2*3,4 am besten?

0 Daumen
50 Aufrufe
Blicke da irgendwie nicht durch !!!!

Wie errechnet man 9,2*3,4 am besten?

Gruß markus
Gefragt 15 Mai 2012 von Gast hj2355

1 Antwort

0 Daumen
Hi Markus,

9,2 * 3,4 ist das gleiche wie 92:10 * 34:10

Folglich gilt (92 * 34) : (10*10) = 3128 : 100 = 31,28

Wenn dir das zu kompliziert ist, dann merke dir, was man in der Schule oft als "Hilfsgedanke" nutzt:
1. Nachkommastellen abzählen,
2. dann die Zahlen ohne Komma multiplizieren und
3. schließlich die Nachkommastellen wieder abtragen.

Das heißt für deine Aufgabe:
1. bei 9,2 * 3,4 gibt es zwei Nachkommastellen
2. dann rechnen 92*34 = 3128
3. Jetzt die Nachkommastellen wieder abzählen: 3128 wird zu 31,28 (also zwei Schritte von rechts nach links gehen und Komma setzen bzw. du 'verschiebst' das Komma wieder zurück: 3128, wird zu 31,28).

Schöner Gruß!
Matheretter
Beantwortet 15 Mai 2012 von Matheretter Experte V

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...