0 Daumen
260 Aufrufe

Die Zufallsvariable X hat eine stückweise konstante Dichtefunktion f.

Diese ist nachfolgend gegeben durch ihre Abbildungsvorschrift.

          {0.034                            x ∈ [−822,−812)

f(x) = {0.056                            x ∈ [−812,−802)

        {0.01                               x ∈ [−802,−792)

        {0                                    sonst


Berechnen Sie den Erwartungswert E(X).


Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

von

Was hast du bisher gerechnet?

Bitte vollständigen Rechenweg angeben.

1 Antwort

0 Daumen

∫ (-822 to -812) (0.034·x) dx + ∫ (-812 to -802) (0.056·x) dx + ∫ (-802 to -792) (0.01·x) dx = -809.4

Hab's jetzt so gerechnet und bin auf das richtige Ergebnis gekommen.

Danke!

von

Gut. Danke für die Rückmeldung.

Ich hatte das hier ohne Integration gemacht: https://www.mathelounge.de/417511/wahrscheinlichkeit-dichtefunktion-erwartungswert

und bekam dasselbe raus, wie der Mathecoach mit der Integration.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...