0 Daumen
183 Aufrufe

Ermitteln Sie die Lösung der linearen homogenen Differentialgleichung zweiter Ordnung


y" + 2y' − 3y = 0

mit Anfangswerten y(0) = 1 und y'(0) = 1/2
.

kann jemand erklären, wie man dieses Problem löst?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

Ansatz: y=e^(λx) , 2 Mal ableiten und in die DGL einsetzen

->Charakteristische Gleichung:

λ^2 +2λ -3=0 mittels pq´-Formel z.B.

λ1=1

λ2= -3

Lösung: y= C1e^(-3x) +C2 e^(x)

->die Lösung 1Mal ableiten

y' = -3 C1e^(-3x) +C2 e^(x)

die beiden AWB in die Lösung und 1.Ableitung  einsetzen.

------>2 Gleichungen mit 2 Unbekannten.

A: y(0)= 1:      1 =C1+C2

B:y'(0)= 1/2 :  1/2=- 3C1+C2

--------------------------------------

A-B: 1/2 =4C1 ; C1= 1/8; C2=7/8

Lösung:

y= e^(-3x)/8 +(7e^x)/8

von 117 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community