0 Daumen
195 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Handwerksbetrieb stellt Fahrräder her. Die monatlichen Fixkosten betragen 1500 Euro. Die variablen Kosten für die Herstellung eines Rades betragen 400 Euro.


Problem/Ansatz:

1) SKIZZIERE DEN GRAPHEN DER FUNKTION. IST DIE FUNKTION STETIG (DURCHGEHENDE GERADE) ODER DISKRET (NUR EINZELNE PUNKTE)? BEGRÜNDE!        Ich glaube die Funktion ist diskret, weil es immer nur Sprünge von 400 gibt.

2) WIE VIEL KOSTET ES, MONATLICH 55 RÄDER HERZUSTELLEN?        23.500 Euro

3) WIE VIELE RÄDER KANN MAN MIT MONATLICH 7000 EURO UNGEFÄHR HERSTELLEN?        13 ganze Räder und etwas Geld würde übrig bleiben, weil das genaue Ergebnis 13,75 beträgt.

4) STIMMT ES, DASS 264 RÄDER KOSTEN IN HÖHE VON 95000 VERURSACHEN? LIEGT DER PUNKT AUF DER GERADE, DRÜBER ODER DARUNTER?        264 Räder würden höhere Kosten als nur 95.000 Euro verursachen (genauer gesagt 107.100); der Punkt liegt also drunter auf der Gerade.


Kann bitte jemand schauen, ob ich diese Übungen richtig gerechnet habe und mir sagen, ob meine Antworten passen, bzw. mich darauf hinweisen, wenn mir irgendwo ein Fehler unterlaufen ist? Vielen Dank

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Kann bitte jemand schauen, ob ich diese Übungen richtig gerechnet habe und mir sagen, ob meine Antworten passen, bzw. mich darauf hinweisen, wenn mir irgendwo ein Fehler unterlaufen ist? Vielen Dank

Ja. Das sieht alles prima aus.

Ich glaube die Funktion ist diskret, weil es immer nur Sprünge von 400 gibt.

Genau und es gibt auch nur ganzzahlige Werte an fertiggestellten Fahrrädern.

Oft wird die Funktion aber trotzdem stetig als eine Gerade gezeichnet obwohl es nur diskrete Werte gibt. Das siehst du schon in Aufgabe 4) wo plötzlich auch von einer Geraden gesprochen wird.

4) STIMMT ES, DASS 264 RÄDER KOSTEN IN HÖHE VON 95000 VERURSACHEN? LIEGT DER PUNKT AUF DER GERADE, DRÜBER ODER DARUNTER?
von 446 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community