0 Daumen
82 Aufrufe

Aufgabe:Der Wurst-seppel verkauft zwei Gerichte : currywurst(x1) und Pommes (x2) folgende drei Nebenbedeutungen sind gegeben:

1Der tägliche Vorrat an Currywürsten beträgt maximal 200 Stück

2Der tägliche Vorrat an Pommes beträgt maximal 400 Portionen

3 Es sollen täglich in Summe mindestens 250 Gerichte verkauft werden.

Die Verkaufspreise sind

Currywurst 4€ , Pommes 3€

Stellen sie simplex starttabelau auf


Problem/Ansatz:

geben sie die Zelle der dritten nebenbedingung des simplex starttabelau an sowohl die Koeffizienten der Entscheidungsvariabeln sowie den Koeffizienten der Rechten Seite bzw. Spalte

Geben sie Koeffizienten der z Zelle des simplex starttabelau an .

Ich komme da nicht klar obwohl ich viele Videos geguckt habe aber keiner hat so ein Beispiel erklärt .

Ich freue mich auf jeder Art von Hilfe .

von

1 Antwort

0 Daumen

Bei meinem Algorithmus wird -Z als letzte Zeile eingetragen

https://www.geogebra.org/m/fP8cnZbb

\(\small \left(\begin{array}{rrrrrr}1&0&1&0&0&200\\0&1&0&1&0&400\\-1&-1&0&0&1&-250\\-4&-3&0&0&0&0\\\end{array}\right)\)

ADD: oder anderes Verfahren

\(\small \left(\begin{array}{rrrrrr}1&0&1&0&0&200\\0&1&0&1&0&400\\1&1&0&0&-1&250\\-4&-3&0&0&0&0\\\end{array}\right) \)

die negative Schlupfvariable bestimmt die 1. Pivotzeile

siehe auch grafisches LP

https://www.geogebra.org/m/weyhrbrq

würd ich immer vorschalten zur Abklärung und Anschauung...

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community