0 Daumen
94 Aufrufe
Aufgabe lautet:
in einem Trapez sind gegeben

alpha 45 grad

beta 30 grad

c= 2e

h= 3e


fang des Vierecks soll berechnet werden, es steht zwar eine Lösung da, kann. Sie aber nicht nachvollziehen :)
vielen lieben dank
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Trapez

Ich hab hier mal das Trapez versucht zu malen. Das erste was dir auffallen sollte ist, dass die "untere mittlere Strecke" c genauso groß ist wie oben der Teil.

Also fehlen noch die Strecken x,a, und y,b.

Was du dafür brauchst sind die Beziehungen zwischen Winkeln und Strecken im Dreieck.

So ist sin(aplha)=h/x und cos(alpha)=h/a. Wenn du die GLeichungen umstellst kannst du dir x und a ausrechnen.

Das gleiche musst du dann noch für den Winkel beta machen.

wenn du noch fragen hast, kannst du dich ja nochmal melden ;)

Beantwortet von
Du hast da ausversehen c und h verwechselt(:

ja also ich bekomm am Ende e(7+3[wurzel3] + 3[wurzel2]
aber in den Lösungen steht Statt 7 13 und ich weis nicht woher die 5e herkommen
ok, das tut mir Leid aber ich habe leider noch mehr Fehler eingebaut.

cos(alpha)=a/x.
Ja macht nichts (:

könntest du des Villt kurz ausrechen und mir dann sagen was du rausbekommen hast?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...