0 Daumen
150 Aufrufe

Bei dieser Gleichung komme ich einfach auf kein richtiges Ergebnis

 

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Gleichnamig machen ist erstenmal schon gut,

6*(x+3)+3 =3*(x²-9)               (x²-9)=(x-3)*(x+3)    das ist der Nenner

6x+18+3=3x²-27   

0=3x²-6x-48            | /3

0=   x²-2x-16     

dann steht da (x²-2x-16)/(x²-9) =0

x1,2=1±√17

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...