0 Daumen
590 Aufrufe
Folgende aufgabe: für welche t ist die gerade mit y=4x - 1 eine Tangente an Kt

Kt:   ft(x) = tx² + 1

Mein Vorschlag wäre die 2 gleichzusetzen, auf eine Seite die x auf die andere die t

und dann mit der Diskriminante schauen welchen Wert t annimmt unter der Bedingung D=0, aber des Ergebnis ist komisch deswegen ist das der richtige Weg oder nicht?
von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Idee ist gut. Aber du darfst t nicht auf die Nullseite stellen.

t muss in der Diskriminantenberechnung ja vorkommen.

Also: 

4x - 1 = tx² + 1

0 = tx2 - 4x +2

D = b2 - 4ac

D = 16 - 8t = 0 → t = 2

Probe Plotter:

von 161 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community