0 Daumen
137 Aufrufe
Was ist die erste Ableitung von der Funktion:  

x(p)= 20/p  +10
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Schreibe die Funktion mit negativen Exponenten statt mit einem Bruchstrich. So kannst du hier die Quotientenregel umgehen.

x(p) = 20 p-1 + 10

x'(p) = (-1)*20 p-1-1 + 0

       = - 20 p-2

Wenn du unbedingt willst, kannst du jetzt wieder einen Bruchstrich schreiben

x'(p) = - 20 / (p2 )

Beantwortet von 142 k
Steht da +0, weil 10 wegfällt??
Die Ableitung von +10 ist Null.

Da + 10 neben deinem Bruchstrich steht, ist das ein konstanter Summand.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
4 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...