0 Daumen
14,9k Aufrufe
Hi, wenn ichein  28 Promille Gefälle habe muss ich das erst in Prozent ausrechnen um dann einen Winkel ausrechnen zu können?
28 Promille wären dann 0,028% und das umrechnen wäre der Winkel sehr klein und der 2te im Vergleich viel zu groß oder?
Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

28 ‰ = 2,8 %.

Das eine ist ja "tausendstel". Das handere "hunderstel" ;).

Das dann umrechnen zu 0,028, was Deiner Steigung entspricht. Dann gilt

m = tan(a) -> a = arctan(m) = arctan(0,028) = 1,60°

 

Grüße

Avatar von 141 k 🚀
Super danke! Dann wären die andere Winkel 88.4,90, und 1.60?
Du meinst in einem Steigungsdreieck beispielsweise? Yup ;).
Und wenn ich diese Angaben in ein rechtwinkeliges Dreieck skizzieren muss wäre die 5km und das Gefälle auf der hyp, die Höhe von 976 m auf der ak und wie rechne ich dann die gk aus.
Ich weiß ist blöd ohne Bild aber ich hoffe du verstehst meine Frage...
Hmm, die Höhe von 976 ist die Hypotenuse. Diese zeichne 5 km lang. Die Gegenkathete ist dann 140 m lang, also der Wert der senkrecht nach unten abgetragen wird ;).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community