0 Daumen
290 Aufrufe
GEG.:

f(x) = e^x - ex + 1

g(x) = -1/2 (x^3 - 3x)

Ges.: Schnittpunkte /Berührpunkte der Kurven
von

1 Antwort

0 Daumen
Wahrscheinlich grafisch?! Oder mit einem Näherungsverfahren?
von 4,3 k
f(x)  = g(x) funktioniert nicht?
Das glaube ich nicht. Nichtmal Wolfram Alpha zeigt einen analytischen Lösungsweg.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community